Innovationslabore für Bildung: Thomas Strobl

In einer interaktiven Test- und Entwicklungsumgebung können Lehrkräfte und Lernende aller Schultypen neue Bildungsformate erproben und weiterentwickeln. Laufende wissenschaftliche Evaluationen sollen zeigen, ob diese Bildungsinnovationen tatsächlich Vorteile gegenüber etablierten pädagogischen und didaktischen Formaten bieten.

Zum Beitrag

Quelle: https://www.schule.at/

 

Ähnliche Beiträge