Creative-Commons-Lizenzen: Online-Seminar über Rechtsgrundlagen und Möglichkeiten freier Lizenzen

Creative-Commons-Lizenzen (CC-Lizenzen) sind Musterverträge, die weltweit genutzt werden, um eine freie Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke rechtssicher zu ermöglichen. Im Open Access Talk “Wissenschaftliche Publikationen sicher nutzen mit Creativ-Commons-Lizenzen” am Donnerstag, 24. Juni 2021, um 14 Uhr erläutert Dr. Christoph Bruch, Referent des Helmholtz Open Science Office der Helmholtz-Gemeinschaft, die Rechtsgrundlagen für CC-Lizenzen und die verschiedenen Ausprägungen der Lizenzen. Das kostenfreie Online-Seminar richtet sich an WissenschaftlerInnen, Studierende, Beratende sowie alle Interessierte. Es sind keine Vorkenntnisse für die Teilnahme nötig.

Zum Beitrag

 

Weitere Beiträge